Die O2 Arena in London

O2 Arena







Die O2-Arena ist das größte Gebäude in Großbritannien. Die Multizweckhalle hat einen Durchmesser von über 300 Meter und ist über 50 Meter hoch. Abhängig von der Art der Veranstaltung passen bei Sportwettkämpfen oder Musikkonzerten etwa 20.000 Zuschauer in die Mehrzweckhalle.

Die O2-Arena wurde 1999 fertiggestellt. Zuerst hieß die riesige Halle Millenium Dome. 2005 wurde sie in O2-Arena umbenannt. Sie hat die Form einer Kuppel (siehe Bild oben).

Die O2-Arena steht in Greenwich und ist auch von der anderen Seite der Themse, z.B. von den Docklands aus, gut zu sehen. Sie steht am nördlichsten Punkt von Greenwich auf einer Halbinsel. Man hat von einigen Perspektiven das Gefühl, dass der Kuppelbau ins Meer hineingebaut wurde. In dem Gebäude der O2-Arena befinden sich auch Restaurants, Kneipen, Läden und ein größeres Kino.

Anfahrt O2-Arena: Die Underground-Station für die O2-Arena ist North Greenwich. Auch verkehren mehrere öffentliche Buslinien von verschiedenen Boroughs von London zu der großen Halle.

 

 

London Reiseinfo

Anreise nach London
Flughafen Heathrow
Flughafen Gatwick
Orientierung in London
Geschichte von London
Übernachten in London
Günstige Hotels in London
Hotels und Pensionen
Restaurants in London
Fast-Food in London
Preise London
Geld London
Klima London
Reisezeit London
Öffentliche Verkehrsmittel
U-Bahn London
Sehenswürdigkeiten
Bank von England
Big Ben
British Museum
Buckingham Palace
Camden Market
Chinatown London
City of London
Docklands London
Downing Street
Fleet Street
Greenwich
 
Unser Buch:
 
Hyde Park
Kaufhäuser London
Leadenhall Market
London Eye
London Zoo
Madame Tussauds
National-Galerie
O2-Arena
Piccadilly Circus
Speakers Corner
St Pauls Cathedral
Tate Modern
Themse
Tower of London
Tower Bridge
Trafalgar Square
Transport Museum
Weihnachtsmarkt
Westminster Abbey
 
Datenschutz
Impressum