O2 Arena London

Veröffentlicht von

Die O2-Arena ist das größte Gebäude in Großbritannien. Die Multizweckhalle hat einen Durchmesser von über 300 Meter und ist über 50 Meter hoch. Abhängig von der Art der Veranstaltung passen bei Sportwettkämpfen oder Musikkonzerten etwa 20.000 Zuschauer in die Mehrzweckhalle.

Die O2-Arena wurde 1999 fertiggestellt. Zuerst hieß die riesige Halle Millennium Dome. 2005 wurde sie in O2-Arena umbenannt. Sie hat die Form einer Kuppel (siehe Bild oben).

Schiffstouren in London

Mitten durch London fließt die Themse. Auf dem Fluss werden viele verschiedene Bootstouren angeboten. Ein Übersicht über circa 10 Schiffsausflüge in London finden Sie auf folgendem Link, alle sind online buchbar:

           ——>>>>     Übersicht Schiffstouren  London

Die O2-Arena steht in Greenwich und ist auch von der anderen Seite der Themse, z.B. von den Docklands aus, gut zu sehen. Sie steht am nördlichsten Punkt von Greenwich auf einer Halbinsel. Man hat von einigen Perspektiven das Gefühl, dass der Kuppelbau ins Meer hineingebaut wurde. In dem Gebäude der O2-Arena befinden sich auch Restaurants, Kneipen, Läden und ein größeres Kino.

Anfahrt O2-Arena: Die Underground-Station für die O2-Arena ist North Greenwich. Auch verkehren mehrere öffentliche Buslinien von verschiedenen Boroughs von London zu der großen Halle.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.