Piccadilly Circus

Veröffentlicht von

Das Besondere am Piccadilly Circus

Es ist der zentrale Platz im Zentrum von London. Obwohl er circa einen Kilometer vom offiziellen Zentrum der Stadt London, dem Centre Point, entfernt ist, gilt der Piccadilly Circus für viele Londoner als das Zentrum ihrer Stadt. Bekannt ist der Piccadilly Circus für seine übergroße Leuchtreklame und einem Brunnen, der ein beliebter Treffpunkt ist.

In den letzten Jahrzehnten war der Piccadilly Circus ein Meeting-Point der Hippiesund insbesondere später der Punks. In den 80er und 90er Jahren saßen an Sommertagen oft dutzende Punks mit bunten Haaren um den Brunnen. Dies hat in den letzten Jahren etwa nachgelassen. Sowohl unter Londoner als auch unter Touristen ist der Eros-Brunnen am Piccadilly Circus ein sehr beliebter Treffpunkt für Verabredungen. Viele Menschen sitzen auch einfach auf den Stufen um den Brunnen und beobachten das hektische Leben im Herzen von London. Da hier immer viel los ist, ist der Piccadilly Circus auch ein guter Ort um mit anderen Menschen zwanglos ins Gespräch zu kommen.

Die weltberühmten Werbeflächen

Die riesengroßen Leuchtreklamen am Piccadilly Circus sind die bekanntesten Werbeflächen in Europa. Wie viel die Unternehmen für die Reklame bezahlen, ist mir leider nicht bekannt. Es sind insgesamt 6 Tafeln. Auf diesen Werben internationale Unternehmen wie Sanyo, Samsung, Mc Donalds oder Coca-Cola für ihre Produkte. Die interessante Londoner China-Town ist nur wenige 100 Meter entfernt.

Anfahrt mit der Underground

Unter dem Piccadilly Circus gibt es ein nach dem Platz benannte U-Bahn-Station. Es kreuzen sich zwei Linien. Mit der Piccadilly Line erreicht man unter anderem direkt den Bahnhof Kings Cross und den Flughafen London Heathrow.

Die Bakerloo Line der Londoner Underground geht zum Beispiel nach Wembley im Norden oder Waterloo im Süden. Die sehenswerte (eigentlich hörenswerte) Hyde Park Corner ist nur zwei Stationen mit der Piccadilly Line entfernt.

Ist hier das Zentrum von London?

Übrigens steht der Piccadilly Circus als der zentrale Platz von London im Konkurrenz mit dem Platz Trafalgar Square. Auch dieser Stadtplatz ist nach Meinung nicht weniger Londoner das Herz ihrer Stadt. Andere bezeichnen die Londoner City als Stadtzentrum.

Tipp:  Ausflug Harry Potter (Warner Brothers Studio Tour)

Einer der beliebten Ausflüge in London geht in die Filmstudios,
in denen die Harry-Potter-Filme gedreht wurden. Die Lage der Studios
von Warner Brothers ist etwa 30 Kilometer nördlich von London in der
Nähe der Stadt Watford. Die Tour ist inklusive einem Bustransfer vom
Zentrum von London und hat sehr gute Kritiken. Ein „Muss“ für jeden
Harry-Potter-Fan im London-Urlaub. Der Trip mit dem Bus und der
Besuch der Filmstudios dauert rund 7 Stunden. Man sollte früh buchen,
der beliebte Harry-Potter-Ausflug von London ist oft ausverkauft.
Die alternative Anreise mit öffentlichen Verkehrsmittel ist nicht ganz einfach.
Der Ausflug zu den Warner Brothers Studios ist für viele
London-Urlauber das Highlight der Reise.

Auf dieser Seite findet man mehr Infos und kann die Tour buchen.

Kommentar hinterlassen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.